Der Gletscher

Information

Kitzsteinhorn -
Home of quattro

Der permanente Allradantrieb von Audi für noch mehr Sportlichkeit, Agilität und Traktion auf dem Weg nach Zell am See-Kaprun.

mehr erfahren 

Neues aus der
Gletscherwelt

27 Juni 2016

Baubeginn für Salzburgs höchst gelegene Sesselbahn

Im Juli 2016 beginnen am Kitzsteinhorn die Bauarbeiten für die neue Schmiedingerbahn - eine 8er-Sesselbahn mit beheizten Sitzen und Wetterschutzhauben. Die neue Bahn ersetzt die Schmiedingergletscherlifte, bietet noch höheren Komfort im zentralen Gletscherskigebiet und mehr schneesichere Pistenfläche. Die Inbetriebnahme von Salzburgs höchster Sesselbahn ist im November 2016 geplant.

Weitere freiere Pisten

Die neue Sesselbahn ersetzt die Schmiedingergletscherlifte, die 1969 eröffnet wurden. 1974 erfolgte ein Ausbau zum Doppelschlepplift und in den 1990er-Jahren wurde der Lift abermals modernisiert. Durch den Umbau zur 8-er Sesselbahn kann nun die bisherige Lifttrasse in die Pisten integriert  und damit weite Pisten mit beeindruckenden freien Ausblicken bis zum Zeller See angeboten werden. „Die neue 8-er Sesselbahn ist eine konsequente Fortsetzung unserer Komfortoffensive im schneesicheren Höhenskigebiet am Kitzsteinhorn“, so der Vorstand der Gletscherbahnen Kaprun AG, Norbert Karlsböck.

zur Pressemeldung