Der Gletscher

Information

Kitzsteinhorn -
Home of quattro

Der permanente Allradantrieb von Audi für noch mehr Sportlichkeit, Agilität und Traktion auf dem Weg nach Zell am See-Kaprun.

mehr erfahren 

NEU: K-ONNECTION

Alle Informationen zum Projekt der Superlative: Verbindung Kaprun - Maiskogel - Kitzsteinhorn.

K-ONNECTION.COM 

Tickets online kaufen!

Mit Starjack ganz einfach und bequem von zu Hause aus Skitickets von 1 bis 7 Tagen kaufen.

Zum Ticket Shop 

Neues aus der
Gletscherwelt

04 Mai 2017

Mehrfache Auszeichnung des Kitzsteinhorns beim Skiareatest 2017

Ein erfahrenes Tester-Team hat über die gesamte Wintersaison 2016/17 im europäischen Alpenraum anonym Eindrücke in Skiresorts gesammelt. Bei der 22. Skiareatest Verleihung am Tiroler Achensee wurden nun die Preisträger gekürt und das Kitzsteinhorn gleich mehrfach ausgezeichnet. Das „Internationale Pistengütesiegel in Gold“, „Bestes Gäste-Informationssystem“, „Freundlichstes Kassen-Team“, „Fun & Action“ und der Testsieg „Gletscher“ gingen nach Kaprun. Persönliche Awards „Seilbahner des Jahres“ gingen an Vorstand Ing. Norbert Karlsböck und Prokurist Ing. Günther Brennsteiner und „Marketing Gold“ an Kitzsteinhorn Marketingleiterin Maria Hofer.

„Das Kitzsteinhorn ist ein besonderer Berg, dass auch unser Team besonders ausgezeichnet und engagiert arbeitet, das beweisen die vielen Awards in den unterschiedlichsten Kategorien. Wir freuen uns über die Bestätigung unserer Arbeit und sehen es als Motivation, Qualität und Service auch weiterhin einen so hohen Stellenwert einzuräumen“, fasst Gletscherbahnen-Vorstand Norbert Karlsböck stolz zusammen.

v.l.n.r.: Ing. Klaus Hönigsberger (Skiareatest), Vorstand Ing. Norbert Karlsböck, Peter Grander, Julia Kraus, Johann van Toren, Robert Hollnack, Alois Eder, Maria Hofer, Prok. Ing. Günther Brennsteiner