Gletscher Rezept des Monats

März

Gletscher Rezept des Monats - März 2017
„Gletschermühlen-Gröstl“

Gletscher Rezept des Monats - März 2017 „Gletschermühlen-Gröstl“

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Rindfleisch gekocht
  • 100 g Braunschweiger gewürfelt
  • 50 g Speckwürfel
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • 1 TL Majoran
  • ½ TL Kümmel
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Spiegeleier

Zubereitung:

  • Kartoffeln in der Schale kochen, kaltstellen, schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden
  • Zwiebel in Butterschmalz anrösten, Kartoffeln dazugeben und anbraten
  • Rindfleisch, Braunschweiger, Speck, Majoran und Kümmel beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen

Anrichten:

Schmeckt am Besten mit einem gebratenen Spiegelei.

Mein Tipp:

Mit frischen Blattsalaten oder Krautsalat servieren

Gutes Gelingen wünscht
Küchenleiter Werner Köhler

Für alle, die sich lieber bekochen lassen, das "Gletschermühlen-Gröstl" mit Bio-Spiegelei und frischem Krautsalat, wird auch im Restaurant Gletschermühle serviert!