Der Gletscher

Service

Pistenregeln

Die zehn FIS-Pistenregeln

Die zehn Verhaltensregeln wurden seitens des Internationalen Skiverbandes beschlossen und sind inzwischen zum Maßstab eines ordentlichen Verhaltens des alpinen Skifahrers in aller Welt geworden.

  • Augen auf: Schau Sie nach oben bevor Sie losfahren!
  • Bitte nach Ihnen: Geben Sie dem Langsameren Vorrang!
  • Bitte woanders: Nicht an unübersichtlichen Stellen stehen bleiben!
  • Unfall vermeiden: Schwingen Sie immer unter eine Gruppe ab!
  • Helm auf: Wer Hirn hat, der schützt es!
  • Keep cool: Öffnen Sie den Liftbügel erst im gekennzeichnetem Ausstiegsbereich!
  • Alles unter Kontrolle: Übermut tut selten gut.
  • Pause: Pausen erhöhen das Skivergnügen!
  • Service: Sind Ihre Kanten und Bindungen okay?
  • Stopp: Betreten Sie niemals abgesperrte Gebiete.
  • Warm up: Leichtes Aufwärmen reduziert die Verletzungsgefahr.

Auf eine sichere Wintersaison 2016/17!