• RISK´N´FUN CAMP ÖAV | © ÖAV / Lisa Hampfer ©ÖAV / Lisa Hampfer
Risk'n'fun Freeride Camp

20. - 24.02.2019

Risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm des Österreichischen Alpenvereins für alle Freerider, gastiert auch heuer wieder am Kitzsteinhorn. Insgesamt werden für alle Freerider 4 inhaltlich aufbauende Ausbildungslevels angeboten.

Traditionell gibt es auch heuer wieder am Kitzsteinhorn eine Next Level (Level 2) Veranstaltung. Dabei geht es höher hinauf und immer weiter entfernt von den Liftanlagen. Splitboards, Tourenschier oder andere Aufstiegshilfen sind ab dem Level 2 ein „must have“.

Camp Inhalte:

  • Kartenkunde
  • Orientierung
  • Lawinenkunde
  • Planung und Umsetzung von ersten Touren
     

Die Bergführer geben Einblicke in ihr Handeln, geben dann nach und nach die Verantwortung an die TeilnehmerInnen ab und sind dann als BegleiterIn der TeilnehmerInnen bei den Touren im Einsatz. Weitere Softskills Übungen bringen einen vertiefenden Einblick in das persönliche Risikoverhalten.

Auch beim Level 2 geht es um eigenständiges Planen und Handeln, um dann gut vorbereitet eigene Unternehmungen nach dem Leitsatz „wahrnehmen-beurteilen-entscheiden“ starten zu können.

  • Voraussetzung: Teilnahme an einer der Trainingssessions

Weitere Infos und Anmeldung:

www.alpenverein.at

Wir predigen hier keine Regeln und es gibt auch keinen Frontalunterricht. Trotzdem liegt dem ganzen ein klar strukturiertes, inhaltlich aufbauendes Konzept auf dem Leitsatz „wahrnehmen – beurteilen – entscheiden“ zu Grunde. Am Schluss sollte jeder seinen persönlichen Weg gefunden haben, um eine kritische Situation am Berg erkennen zu können, sie zu beurteilen und dann die Entscheidung zu treffen, ob die Geschichte safe to ride ist oder nicht.

Es ist genau das, was wir als Pros auch machen, ob bei Comps, beim Filmen oder beim privaten Riden.“

Flo Orley, risk´n´fun Team
Zell am See - Kaprun
Nationalpark Hohe Tauern
Salzburger Land
Österreich - ankommen und aufleben
Audi
12.12.2018 Mittwoch 06:09:52
Shop
Seilbahnen & Lifte
Kitzsteinhorn
  • Gletscherjet 1
  • Panoramabahn
  • Gletscherjet 2
  • Langwiedbahn
  • Gletscherjet 3
  • Gletscherjet 4
  • Gipfelbahn
  • Kristallbahn
  • Schmiedingerbahn
  • Sonnenkarbahn 1
  • Gletschershuttle
  • Magnetköpfllift
  • Kitzlift 1
  • Kitzlift 2
  • Maurerlift
  • Schneehasenlift
Maiskogel
  • Start je nach Schneelage
Lechnerberg
  • Start je nach Schneelage
Pisten
Kitzsteinhorn
  • 1 Alpincenterpiste
  • 1a Magnetköpflpiste
  • 3a Schmiedingerpiste 1
  • 4a Gletscherpiste 1
  • 4b Gletscherpiste 2
  • 4c Gletscherpiste 3
  • 5a Maurerpiste 1
  • 5b Maurerpiste 2
  • 6 Easy Run
  • 7 Schmiedingerschwung
  • 8b Sonnenkarpiste 2
  • 9 Nordkarpiste
  • 11 Langwiedpiste
  • 12 Kristallpiste
  • 13 Krefelderpiste
  • 15 Schneehasenpiste
Maiskogel
  • Start je nach Schneelage
Lechnerberg
  • Start je nach Schneelage
Routen & Parks
Kitzsteinhorn
Freeride Routen
  • Aktuell geschlossen
Skitouren Routen
  • Skitourenroute Schneekönigin
Snowparks
  • Glacier Park
  • Superpipe
Highlights
Kitzsteinhorn
  • Gipfelwelt 3000
  • Gletscherloipe
Maiskogel
  • Maisiflitzer
Legende:
geöffnet
geschlossen
in Vorbereitung
12.12.2018 Mittwoch
Schneehöhen
  • Maiskogel
    1.137 m
    0 cm
  • Langwied
    1.976 m
    80 cm
  • Alpincenter
    2.450 m
    165 cm
  • Gletscher
    3.029 m
    210 cm
Vormittag
Schneefall
Schneefall
  • Maiskogel
    1.137 m
    -5 °C
  • Langwied
    1.976 m
    -11 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    -15 °C
Nachmittag
leicht bewölkt
leicht bewölkt
  • Maiskogel
    1.137 m
    -5 °C
  • Langwied
    1.976 m
    -12 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    -15 °C
Restaurants, Hütten & Bars
Kitzsteinhorn
  • Gipfel Restaurant
  • Alpincenter
  • Gletschermühle
  • Parasol
  • Skyline
  • Kitz 900 m
  • Krefelderhütte
  • Häuslalm
Maiskogel
  • Maisialm
  • Jausenstation Unteraigen
Lechnerberg
  • Aktuell keine Hütten geöffnet.
Legende:
geöffnet
geschlossen
in Vorbereitung