Der Gletscher

Wandern

Newsletter

Tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein:

 
Kitzsteinhorn
 
Snowpark
 
beide
Jetzt anmelden 

Höchstes Filmerlebnis

Genießen Sie die erhabene Gipfelwelt des Kitzsteinhorns und atemberaubende Perspektiven.

zum Film 

Faszination Gipfelwelt 3000

Erleben Sie bei einer kostenlosen Führung mit einem Nationalpark Ranger faszinierende Einblicke und Ausblicke in den Nationalpark Hohe Tauern.

mehr erfahren 

Gletscherfrühstück

Vital in den Tag starten: Die Kitzsteinhorn Restaurants & Bars verwöhnen Sie täglich bis 11.00 Uhr mit einem abwechslungs-reichen und vielfältigen Frühstück.

mehr erfahren 

Digitales Gipfelbuch

Das kostenlos digitale Gipfelbuch für iPhones und Android. Jetzt auch am Kitzsteinhorn einchecken!

mehr erfahren 

Kitzsteinhorn
Wandertipps

Kitzsteinhorn Wandertipps

41a Panoramaweg Gletscherblick

Leichte Rundwanderung vom Alpincenter zur Gletschermoräne mit herrlichem Ausblick auf Schmiedinger-Kees, Gletschersee, Zefertgraben und Zeller Becken.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 30 min.

Download Geodaten


2c Almrosenweg

Der kurze Rundweg startet bei der Häuslalm und führt vorbei an einer mit Almrosen bedeckten Hügellandschaft, saftig-grünen Almwiesen mit sprudelnden Bächen und wieder zurück zum Ausgangspunkt am Langwiedboden.

  • Schwierigkeit: mittel
  • 15 Höhenmeter / 580 m langer Rundweg


41b Wanderung Gletschersee

Vom Alpincenter führt die Route zum Gletscherblick über die Moräne zum smaragdgrünen Gletschersee, vorbei an Gletscherschliffen und Bächen, schönen Aussichtspunkten und wieder zum Alpincenter.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 30 min.

Download Geodaten


41c Rundwanderung Rettenwand

Ausgehend vom Alpincenter zu den interessanten geologischen Gesteinsformen am Fuße des Tristingers und der Rettenwand. Vom Aussichtspunkt am Graswandkreuz geht es über den Panoramaweg Gletscherblick wieder zurück zum Alpincenter.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 1h 15 min.

Download Geodaten


41d Hirterbodenweg

Der breite Rundweg startet bei der Häuslalm und führt vorbei an traumhaften Aussichtspunkten auf das Zeller Becken bis zu einer alten Hirtenruine. Der Weg eignet sich besonders für Familien mit Kleinkindern und ist mit Ruhebereichen ausgestattet.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Höhenmeter: 41 Hm
  • Länge: 940 m


5 Alexander-Enzinger-Weg

Auffahrt mit der Gletscherbahn bis Alpincenter 2.452 m (die Wanderung kann auch bei der Station Langwied, Häuslalm 1.976 m gestartet werden) Start Alpincenter: Vom Alpincenter der Beschilderung folgen in Richtung Krefelder Hütte und im weiteren Verlauf über Stangenhöhe 2.212 m – Schoppachhöhe 2.069 m. Von hier absteigen zum Alpengasthaus Glocknerblick und weiter zur Maiskogelseilbahn. Gehzeit ca. 4 h. Abstieg 350 m (Alpincenter bis Maiskogelseilbahn Bergstation).

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 4h
  • Höhenmeter: 350 Hm

Download Geodaten


43 Kitzsteinhorn 3.203 m - Gipfelaufstieg

Von der Panorama Plattform „Top of Salzburg“  in der Kitzsteinhorn Gipfelstation auf 3.029 m steigt man auf steilem Weg zum Gipfel auf. Traumhaftes 360° Panorama. (Bergführer wird empfohlen). Jeden Mittwoch (Juli – Mitte September) geführte Tour auf das 3.203 m hohe Kitzsteinhorn – Infos/Anmeldung: Tel. +43 (0) 6547 8621

  • Schwierigkeit: schwer
  • Höhenmeter: 174 Hm

TIPP: Gratis Wanderkarten an den Kassen oder beim InfoService im Alpincenter erhältlich.