Presse

ALPIN CARD Winter 2020/21

Der Ticketverbund für einen besonderen Winter!

In einem Winter der etwas anderen Art zählen Freiheit, Weite, pures Skivergnügen und ein Ticket, das all das möglich macht: die Ski ALPIN CARD. Der Schlüssel zu den 3 Premium-Skiregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun. Für Freiheit und maximale Orientierung sorgt auch die neue ALPIN CARD NAVIGATOR APP mit visueller und audiobasierter Routenführung für die gesamte ALPIN CARD Region.  


Die 3 österreichischen Premium-Wintersportregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun sind mit ihrem regionsübergreifendenTicketverbund am Gletscher bereits im Oktober in den Winter gestartet. 

Die Ski ALPIN CARD gilt als der Schlüssel zu schier grenzenlosem Skivergnügen. 408 Pistenkilometer, 121 Anlagen und ein Maximum an Attraktionen inklusive Gletscher versprechen unbeschwerte Skitage und unendliche Freiheit am Berg. 

Die Formel: 1 Ticket – 3 Premium-Regionen – unendliches Bergerlebnis

Die Ski ALPIN CARD, ist nur eine der Karten aus der breiten Reihe an ALPIN CARDS, die eine alpenweit einzigartige Erlebnisdichte bündeln. Mit einer umfangreichen Ticketpalette - von der Ski-Tages- und Mehrtageskarte, den beiden Saisonkarten Ski ALPIN CARD (Winter) und Hike ALPIN CARD (Sommer) bis hin zu den zwei Jahreskarten - der 365 Action ALPIN CARD und der 365 Classic ALPIN CARD - ist für individuelle Wünsche und Ansprüche alles mit dabei. Die einfache Formel für das Premium-Bergerlebnis lautet daher: 1 Ticket und 3 Regionen ergeben unendliches Bergerlebnis! Die verschiedenen ALPIN CARDS sind so variantenreich wie das alpine Angebot, das sie eröffnen und bieten den Gästen eine überregionale Erlebnisdichte, die ihresgleichen sucht. 

„Die App ist die Map“: Neue Pisten-Navigations-App für die gesamte ALPIN CARD Region

Die 3 Premium-Skiregionen im Ticketverbund ALPIN CARD führen ab diesem Winter auch mobil und digital über alle Berge und Abfahrten ans gewünschte Ziel. Die kostenlose ALPIN CARD NAVIGATOR APP ist ab Dezember 2020 für iOS und Android erhältlich. Damit ist das gesamte Pistennetz der 3 Top-Skiregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun mit allen wichtigen Informationen jederzeit und digital verfügbar: Positionsbestimmung, Zielführung in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Highlights in der Umgebung. Die innovative App bietet mit den drei Kategorien Lifte, Hütten und Attraktionen einen schnellen Zugang und Überblick zum weitläufigen und breiten Angebot der ALPIN CARD.

Viel Platz im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Das Home of Lässig zählt zu den größten und abwechslungsreichsten Skigebieten Österreichs und bietet mit seinen 70 Seilbahnen und Liften sowie 270 Abfahrtskilometern ein grandioses Pistenvergnügen in allen Varianten und Schwierigkeitsgraden. Zudem garantieren spannende Highlights wie Flutlichtpisten, top geshapte Snowparks, ein Freeride-Angebot Marke „Lässig“ sowie zahlreiche Snow Trails und Funslopes Spaß und Action bei Groß und Klein. 
Und wer sich zwischendurch gerne ein Päuschen gönnt, den laden 60 gemütliche Skihütten zum Verweilen und Genießen ein. Übrigens neu im Winter 2020/21: Die Skiverbindung vom Bernkogel (Piste 146) direkt zur Talstation des A1+A2 Schattberg X-press.

Best Ski-Sightseeing – die Schmittenhöhe in Zell am See

Das Panorama- & Familienskigebiet Schmittenhöhe punktet neben atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt und die Stadt Zell am See mit Familien-Highlights wie dem Drachenpark, der KIDSSLOPE, der XXL Funslope und dem österreichweit einzigen Audi Ski Run. Und bei der Trass-Abfahrt mit über 4 km Länge und 70 % Gefälle sowie den 5 extralangen Talabfahrten kommen sportliche Skifahrer und Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten. Alle 4 Talstationen bieten natürlich Ski-in Ski-out – ein superbequemes Skierlebnis, das mit dem zellamseeXpress als Verbindung zwischen Zell am See und Saalbach ins unendliche Pistenvergnügen führt. Nur zu bremsen von einem Genuss-Stopp an einer der zahlreichen Hütten und Berggasthöfe, die mit sonnigen Terrassen und regionalen Spezialitäten zu begeistern wissen. 

Der Gletscher – Freiheit auf über 3.000 Meter am Kitzsteinhorn

Hoch oben am Gletscher startet der Winter bereits im Oktober. 100 % Schneesicherheit, weite Gletscherskihänge und abwechslungsreiche Wintersportmöglichkeiten locken Skifahrer und Snowboarder auf das einzigartige Kitzsteinhorn. Hier triumphieren grandiose Aussichten aus 3.000 Metern Höhe. Direkt an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern bietet die Gipfelwelt 3000 mit der Panorama Plattform TOP OF SALZBURG 3.029 m ein ganzjähriges Ausflugsziel der Extraklasse. Und wer es noch nicht weiß: Seit Dezember 2019 sind Kaprun, der Familienberg Maiskogel und das Kitzsteinhorn mit der 3K K-onnection zu einer faszinierenden Einheit verbunden. Diese direkte K-ONNECTION bietet – Ski-in Ski-out – einen direkten Link vom und zum Gletscher und damit eine wortwörtlich majestätische Panoramafahrt.

SAFETY FIRST! Ticketkauf ohne Risiko!

Um für einen besonderen Winter gewappnet zu sein, haben wir ein gemeinsames Safety-Management erarbeitet. Alle Details zu unseren aktuellen Sicherheits- & Hygienemaßnahmen sowie die COVID-19 Rückvergütungslösungen finden Sie unter www.alpincard.at. 

    
Fact Box: ALPIN CARD 

  • Ticketverbund mit 3 Skiregionen im Salzburger Land und angrenzendem Tirol: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun
  • 1 Ticket - 3 Regionen - unendliches Bergerlebnis: Ski-Tages- und Mehrtageskarten, 2 Saisonkarten (Ski, Hike) &  2 Jahreskarten (365 Classic, 365 Action) 
  • Das Ticket-Highlight im Alpenraum: 408 Pistenkilometer, 121 Anlagen
  • Abwechslungsreiches Bergerlebnis inklusive Gletscher
  • 365 Tage aktiv    

 

Infos zu den 3 Premium-Regionen:

www.saalbach.com
www.schmitten.at
www.kitzsteinhorn.at
 

Downloads
Pressetexte
Zell am See - Kaprun
Nationalpark Hohe Tauern
Salzburger Land
Österreich - ankommen und aufleben
Audi
Menü schließen
22.09.2021 Mittwoch 04:39:56
Shop
Seilbahnen & Lifte
Kitzsteinhorn
  • Gletscherjet 1
  • Panoramabahn
  • 3K K-onnection
  • Gletscherjet 2
  • Langwiedbahn
  • Gletscherjet 3
  • Gletscherjet 4
  • Gipfelbahn
  • Gletschershuttle
Maiskogel
  • MK Maiskogelbahn I
  • MK Maiskogelbahn II
  • Maisi Flitzer
Lechnerberg
  • Wieder ab Mitte Dez. 2021
Pisten
Kitzsteinhorn
  • Wieder ab Mitte Okt. 2021
Maiskogel
  • Wieder ab Dezember 2021
Lechnerberg
  • Wieder ab Mitte Dez. 2021
Mountainbike
Kitzsteinhorn
Freeride Trails
  • Wieder ab Sommer 2022
Maiskogel
Trails
  • F4 Maiskogel Trail
Highlights
Kitzsteinhorn
  • Gipfelwelt 3000
Maiskogel
  • Maisi Flitzer
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen
22.09.2021 Mittwoch
Vormittag
bewölkt
bewölkt
  • Maiskogel
    1.137 m
    6 °C
  • Langwied
    1.976 m
    3 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    0 °C
Nachmittag
leicht bewölkt
leicht bewölkt
  • Maiskogel
    1.137 m
    8 °C
  • Langwied
    1.976 m
    4 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    1 °C
Kitzsteinhorn
  • Gipfel Restaurant
  • Gletschermühle
  • Kitz 900 m
Maiskogel
  • Maisi Alm
  • Glocknerblick
  • Maiskogel Alm Ranch
  • Sauloch-Alm
  • Jausenstation Stangerbauer
  • Jausenstation Unteraigen
Lechnerberg
  • Aktuell geschlossen
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen