Ansicht bis Langwieboden | ¬© Kitzsteinhorn ©Kitzsteinhorn
uNTERNEhmen

Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft

Download

Unternehmensprofil

PDF

Dank seiner schneesicheren H√∂henlage und vielseitigen Naturlandschaft sch√∂pfen unsere G√§ste am Kitzsteinhorn das ganze Jahr √ľber aus einem abwechslungsreichen Sport- und Erlebnisangebot. Damit das so bleibt, werden wir uns auch k√ľnftig gewissenhaft und ressourcenschonend in diesem einzigartigen Naturraum bewegen.

Kaufmännischer Prokurist | © Kitzsteinhorn
MMag. Thomas Maierhofer
Vorstandsdirektor
+43 6547 8700

Geschäftsleitung

Management

Vorstandsdirektor: MMag. Thomas Maierhofer
Prokura: Ing. G√ľnther Brennsteiner, technischer Bereich
Albert Rattensperger, technischer Bereich Maiskogel

Aufsichtsrat

Mag. Rudolf Zrost, Vorsitzender
BM Domenik David, Stv. des Vorsitzenden

Geschäftsjahr 2021/2022

Stammkapital

Euro 5,6 Mio.

Mitarbeiter:Innen

273 (Jahres-√ė)

umsatz

46,6 Millionen Euro

Aktionäre

  • Gemeinde Kaprun ‚ÄĘ 34 %
  • Kapruner Tourismus Holding GmbH ‚ÄĘ 33,34 %
  • Tourismusverband Kaprun ‚ÄĘ 9,30 %
  • Kapruner Promotion & Lifte GmbH ‚ÄĘ 7,20 %
  • Privatpersonen und Mitarbeiter:innen der Gesellschaft ‚ÄĘ 16,16 %
Der Gletscher Kitzsteinhorn gemeinsam mit dem Familienberg Maiskogel | © Kitzsteinhorn
VERANTWORTUNG
√Ėkologisch & √∂konomisch gewissenhaft handeln

Die Gletscherbahnen Kaprun AG ist als einziges Seilbahnunternehmen √Ėsterreichs in allen Unternehmensbereichen dreifach ISO-zertifiziert ‚Äď f√ľr herausragendes Qualit√§ts-, Umwelt- und Energiemanagement (9001, 14001, 50001).

 

√Ėkologische Verantwortung

Schneesport

Das Skigebiet

Kitzsteinhorn, 1.976‚Äď3.029 m

√Ėsterreichs erstes Gletscherskigebiet

Maiskogel, 768‚Äď1.733 m

Ortsnaher Familienberg

Lechnerberg, 770‚Äď835 m

Anf√§ngerbereich im Ortszentrum von Kaprun

ANLAGEN

24 Seilbahnen & Lifte

HOHE SCHNEESICHERHEIT

Top Schneequalit√§t von Herbst bis Fr√ľhsommer im Gletscherskigebiet

  • Gletscherbereich mit Naturschneepisten
  • Pisten bis Gletscherrand (am Kitzsteinhorn), am Maiskogel und Lechnerberg nahezu zu 100 % beschneibar

Pisten

Snowparks

  • 4 Weltklasse-Snowparks & 1 Superpipe

Freeride XXL

  • 5 ausgeschilderte Freeride-Routen in Liftn√§he
  • Nahtloses Info- und Sicherheitssystem
  • Freeride Monday: Workshops f√ľr Einsteiger & Fortgeschrittene

Skitouren

ICE CAMP presented by Audi

  • K√ľnstlerisch gestaltete Igluwelt aus Eis & Schnee mit Audi-Showroom und Sonnendeck auf 2.600 m
  • Gef√ľhrte Schneeschuhwanderung: vom Alpincenter zum ICE CAMP presented by Audi

Trainingsgelände

Buchbare Trainingspisten am Kitzsteinhorn und Maiskogel

ANGEBOT

Berg- und Naturerlebnis


TOP OF SALZBURG / Gipfelwelt 3000

  • Salzburgs h√∂chstgelegenes Ausflugsziel auf 3.029 m an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern
  • ganzj√§hrig ge√∂ffnet
  • bequem per Seilbahnen erreichbar
  • Zwei Panorama-Plattformen: "TOP OF SALZBURG" und "Nationalpark Gallery"
  • "Nationalpark Gallery": 360 m langer Stollen mit sechs Infostationen
  • "Cinema 3000": √Ėsterreichs h√∂chstgelegenes Kino zeigt den Film "Kitzsteinhorn ‚Äď THE NATURE"
  • Gef√ľhrte Entdeckungstouren mit Rangern des Nationalparks Hohe Tauern

Maisi flitzer

  • Alpine Coaster, ganzj√§hrig ge√∂ffnet
  • L√§nge Bergauffahrt 730 m / L√§nge Bergabfahrt 1.300 m
  • Fahrzeit ca. 12 Min.
  • Fahrgeschwindigkeit bis zu 40 km/h
  • Integrierter Bremsmechanismus

Ice Arena

Highlight im Sommer: Rutschbereich im Gletscherschnee auf 3.000 m mit Zauberteppich, Schneestrand, Liegest√ľhlen, Musik und Snack Bar

Wandern

  • Zahlreiche Wanderwege und alpine Steige
  • Kostenlose gef√ľhrte Wanderungen (Juli & August)
  • Mein erster 3.000er: gef√ľhrte Tour zum Gipfel des Kitzsteinhorn auf 3.203 m mit staatlich gepr√ľftem Bergf√ľhrer (Juni‚ÄďSep.)

Mountainbike

  • Freeride-Trails: 3 f√ľr Fortgeschrittene am Kitzsteinhorn (Geissstein Trail, W√ľstlau Trail und Bachler Trail), einer f√ľr Einsteiger und Familien am Maiskogel (Maiskogel Trail)
  • Trail Tuesday: professionelles Bike-Training am Maiskogel
  • Kids Bike Day: mit Profis spielerisch die Basics des Trailfahrens lernen
  • 3 Bike-Touren: Kitzsteinhorn-Uphill, Maiskogel-Tour & 3K K-onnection-Tour
  • Services: MTB-Washpoints, MTB-Transport in der Seilbahn ohne Aufpreis, E-Bike-Ladestationen

SPIEL & SPASS

  • KIDS-steinhorn: Erlebnisspielplatz beim Restaurant Gletscherm√ľhle auf 2.500 m
  • Wasserspielplatz Langwied: mit h√∂lzernen Wasserspielger√§ten und Rastpl√§tzen
  • Familien- & Freizeitpark Maiskogel: an der MK Maiskogelbahn-Talstation mit Rutschen, H√ľpfburg, Kletterwand, Karussel u. v. m.
  • Spielplatz an der MK Maiskogelbahn Bergstation
Gastronomie

Kitzsteinhorn Restaurants & Bars

partner

Skipass- und Ticketverb√ľnde

  • ALPIN CARD
    Ticketverbund der drei Premium-Regionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun
  • SuperSkiCard & Kitzb√ľheler Alpen
    22 Skiregionen mit bis zu 2.815 Pisten-km und 939 Seilbahnen und Liften in den √∂sterreichischen Bundesl√§ndern Salzburg, Tirol, K√§rnten, Ober√∂sterreich und Steiermark sowie in Bayern

 

Zell am See-Kaprun

Gesellschafter der Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH

Nationalpark Hohe Tauern

Unbefristete Kooperationsvereinbarung seit 2012

Sponsoren

  • Kitzsteinhorn Snowparks: Volcom & Nitro
  • Kitzsteinhorn ICE CAMP: presented by Audi
Ski-in Ski-out
Von Kaprun direkt auf den Gletscher

√úber die l√§ngste Seilbahnachse der Ostalpen ganz bequem vom Ortszentrum in Kaprun √ľber den Familienberg Maiskogel direkt aufs Kitzsteinhorn ins Gletscherskigebiet schweben und dabei atemberaubende Panoramen genie√üen

K-ONNECTION