3K K-onnection | © Kitzsteinhorn ©Kitzsteinhorn
Presse

SOMMER 2024

Natur- & Panoramagenuss an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern
Hochalpine Natur hautnah erleben. Auf Augenhöhe mit Dreitausendern stehen, ohne dafĂŒr einen Berg besteigen zu mĂŒssen. Der drĂŒckenden Sommerhitze entfliehen und sich im Gletscherschnee abkĂŒhlen. Das Kitzsteinhorn in der Region Zell am See-Kaprun bietet im Sommer einen RĂŒckzugsort der Extraklasse, mit einer bunten Vielfalt an naturnahen AktivitĂ€ten fĂŒr AusflugsgĂ€ste, Wanderer, Biker und Familien.

FĂŒr AusflugsgĂ€ste

  • TOP OF SALZBURG »
    Salzburgs höchstgelegenes Ausflugsziel auf 3.029 Metern
    Die hochalpine Erlebniswelt ist ganzjĂ€hrig geöffnet und grenzt unmittelbar an den Nationalpark Hohe Tauern, dem grĂ¶ĂŸten Schutzgebiet der Alpen. Um TOP OF SALZBURG zu besuchen, braucht es keinerlei alpinistisches Können – vom Tal bis zum Ausflugsziel gehts nĂ€mlich ganz bequem mit den Seilbahnen. TOP OF SALZBURG ist damit der höchste mit Seilbahnen erreichbare Punkt im Salzburger Land. Zwei spektakulĂ€re Panorama-Plattformen, Österreichs höchstgelegenes Kino „Cinema 3000“ und der Infostollen „Nationalpark Gallery“ bieten atemberaubende Ausblicke auf und faszinierende Einblicke in die hochalpine Bergwelt. TOP-TIPP â€ș tĂ€glich gefĂŒhrte Touren » mit Ranger des Nationalparks Hohe Tauern
  • ICE ARENA »
    Rutschspaß & AbkĂŒhlung im Gletscherschnee

    Im Juli und August Schneerutschen, Schneeballschlacht und Schneemann bauen? In der ICE ARENA am Gletscherplateau auf 3.000 Metern wird dieser Traum wahr. Hier liegt nĂ€mlich auch im Sommer Gletscherschnee – und der sorgt fĂŒr Spaß und AbkĂŒhlung. RutschgerĂ€te gibt es kostenlos vor Ort auszuleihen. Nach der Rutschpartie bringt ein Zauberteppich Groß und Klein wieder hoch an den Start. Die ICE ARENA Snack Bar am Fuß des Hangs bietet Snacks und GetrĂ€nke sowie LiegestĂŒhle am Schneestrand zum Sonnen und Entspannen.
  • 3K K-onnection »
    Panoramafahrt der Extraklasse
    Sie gilt als eine der modernsten und energieeffizientesten Seilbahnen der Welt und verbindet den Familienberg Maiskogel mit dem Kitzsteinhorn: Auf der Fahrt mit der 3K K-onnection genießen Naturliebhaber einen atemberaubenden 360°-Panoramablick auf die umgebende hochalpine Bergwelt bis hinunter ins Zeller Becken, wĂ€hrend sie dem Kitzsteinhorn entgegenschweben.

FĂŒr Sportbegeisterte

  • Wandern »
    Eine Reise durch vier Klimazonen
    Große wie kleine Bergfexe kommen auf den malerischen Wanderrouten am Kitzsteinhorn und Maiskogel in einen einzigartigen Naturgenuss: Vom Tal in Kaprun ĂŒber den Familienberg Maiskogel bis zum höchsten per Seilbahnen erreichbaren Punkt im Salzburger Land durchqueren Naturliebhaber vier Klima- und Vegetationszonen. Zu den beliebtesten Wanderwegen zĂ€hlen etwa die „Maiskogel HĂŒttenrunde“ fĂŒr die ganze Familie und der traumhaft schöne „Alexander Enzinger Weg“. Auf beiden Bergen laden ausgezeichnete Restaurants und urige AlmhĂŒtten zu regionale Schmankerln bei traumhaften Ausblicken.
  • Biken Â»
    Trails & Touren
    Unter Bikern genießen das Kitzsteinhorn und der Maiskogel lĂ€ngst große Beliebtheit. Vom höchsten Einstiegspunkt auf 2.450 Metern fĂŒhren Trails und Routen bis hinunter ins Ortszentrum von Kaprun. Und wo ein Weg hinunterfĂŒhrt, fĂŒhrt auch einer hinauf – ob fĂŒr besonders Ambitionierte mit reiner Muskelkraft, unterstĂŒtzt durch E-Motor oder etappenweise kombiniert mit Seilbahn-Panoramafahrten, bei denen das Bike stets kostenlos mit in die Kabine darf. In jedem Fall erleben Biker in diesem einzigartigen Naturraum an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern malerische Landschaften unterschiedlichster Vegetationszonen vom Tal bis ins Hochgebirge.
  • K-ONNECTION »
    Bequem & spektakulÀr: Seilbahn-Panoramafahrten
    Das nahtlose Seilbahnnetz erlaubt es, ganz bequem zu sĂ€mtlichen Einstiegspunkten der Wanderrouten, MTB Trails und Bike Routen zu schweben. Das Bike darf dabei stets kostenlos mit in die Kabinen, die allesamt spektakulĂ€re Panoramablicke bieten. Mit 12 Kilometern ist die K-ONNECTION die lĂ€ngste Seilbahnachse der Ostalpen, die mit 2.261 Höhenmetern zudem die höchste Höhendifferenz in demselben Raum ĂŒberwindet. Sie startet im Ortszentrum von Kaprun auf 768 Metern und endet beim höchsten per Seilbahnen erreichbaren Punkt im Salzburger Land – TOP OF SALZBURG am Kitzsteinhorn auf 3.029 Metern.

FĂŒr Familien

  • Maisi Flitzer »
    Alpine Coaster in Kaprun
    Eine Fahrt mit der Alpen-Achterbahn lĂ€sst kleine wie große Herzen das ganze Jahr ĂŒber höherschlagen. Nach dem Einstieg neben der Maisi Alm gehts zunĂ€chst gemĂŒtlich bergauf. Am höchsten Punkt angekommen, startet die rasante Talfahrt. Zwei Schienen fĂŒhren die grĂŒnen Rodeln ĂŒber 1.300 Meter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h ĂŒber BrĂŒcken, Wellen, Jumps und Kreisel – ein Riesenspaß fĂŒr Groß und Klein.
  • Familien- & Freizeitpark Maiskogel »
    in Kaprun

    Neben dem Kaprun Center warten Rutschen, HĂŒpfburg, Kletterwand, Karussell u. v. m. darauf, von kleinen Abenteurern erobert zu werden.
  • Maisi Berg Spielplatz
    auf 1.570 m

    Neben der MK Maiskogelbahn Bergstation sorgen Kletterwand, Rutsche, Schaukeln und eine Kugelbahn fĂŒr herzhaftes Kinderlachen.
  • Wasserspielplatz Langwied »
    auf 1.975 m

    Hölzerne WasserspielgerĂ€te animieren die Kleinen zu Spiel und Spaß mit reinem Bergwasser, wĂ€hrend die Großen ihnen von gemĂŒtlichen RastplĂ€tzen aus zusehen.
  • Erlebnisspielplatz KIDS-steinhorn »
    auf 2.450 m
    Neben dem Alpincenter schlĂŒpfen Kinder in die Rolle der heimischen Wildtiere und verstecken sich wie das Murmeltier im Bau, klettern wie der Steinbock auf WĂ€nden oder schweben wie der Adler in der Luft.

Frisch & regional

  • Maisi Alm
    Direkt neben dem Kaprun Center und der Alpen-Achterbahn „Maisi Flitzer“, gemĂŒtlich und kinderfreundlich, beliebter Treffpunkt fĂŒr Jung und Alt, traditionelle und internationale Speisen, Kinder-Speisekarte.
    GENUSS-TIPP â€ș Picknick am Maiskogel Â» in den Sommermonaten – Picknick-Korb fĂŒr zwei mit regionalen Schmankerln, auf Vorbestellung ab 09:00 Uhr bei der Maisi Alm abzuholen
  • kitz900m
    GemĂŒtliche CafĂ©-Bar neben der Kitzsteinhorn-Talstation in stilvollem Alpendesign-Ambiente
  • Restaurant Alpincenter
    Bedienrestaurant mit nationalen wie internationalen Speisen und hauseigener Konditorei auf 2.450 m, inkl. neuer Skyline Bar in modern-alpinem Design mit vollflĂ€chigen Panoramafenstern
  • Gipfel Restaurant
    Salzburgs höchstgelegenes Restaurant auf 3.029 m, SB-Konzept, vollflĂ€chige Panoramafenster mit spektakulĂ€rem Blick auf die hochalpine Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern


Events & Sommer-Wochenprogramm 2024 Â»

Downloads
Pressetext