• Hochalpines Abenteuer bis in die Gipfelregion des Kitzsteinhorns | © Kitzsteinhorn ©Kitzsteinhorn
wandern

Abwechslungsreiches Wandergebiet am Kitzsteinhorn und Maiskogel

Hochalpines Abenteuer bis in die Gipfelregion des Kitzsteinhorns und gemütliches Spazieren über grüne Almwiesen am Maiskogel locken echte Bergfexe, Naturgenießer und kleine Wanderhelden in das Wandergebiet von Kitzsteinhorn und Maiskogel

Tickets

Tickets einfach und bequem online oder direkt an den Kassen kaufen.

Preise Berg- und Talfahrt
Betriebs- & Öffnungszeiten

Online-Ticketshop

Geführte Touren

Wöchentlich geführte Wanderungen am Kitzsteinhorn

Wandertipps

Wanderwegtipps für Ihren Sommerurlaub

Vom Kapruner Ortszentrum geht es zuerst gemütlich mit der MK Maiskogelbahn hinauf auf 1.570 Meter zur Maiskogel-Bergstation. Dort startet die Hüttenrunde: Der flache Weg führt in westlicher Richtung direkt zur ursprünglichen Unterbergalm (1.570 m). Weiter geht es sanft ansteigend zum Aussichtspunkt Alpengasthof Glocknerblick (1.670 m). Der Weg führt talwärts weiter zur Maiskogel Alm Ranch (1.540 m). Von hier geht es zurück zur Maiskogel-Bergstation. Bevor es wieder retour ins Tal geht, lohnt sich noch eine letzte Einkehr in die Saulochalm (1.570 m), direkt unterhalb der Maiskogel-Bergstation.

  • Schwierigkeit: blau/leicht
  • Länge: 4 km
  • Höhenmeter: 130

Kinderwagengerechte Abschnitte: Jeweils mit Start bei der Maiskogel-Bergstation zur Unterbergalm, zum Alpengasthaus Glocknerblick und zur Maiskogel Alm Ranch

Gemütliche, erlebnisreiche Rundwanderung vom Alpincenter zur Gletschermoräne mit herrlich weiten Ausblicken auf den Gletscher, den Gletschersee und ins Tal.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 30 min.

Die hochalpine Wanderung startet beim Alpincenter und führt über den beeindruckenden Höhenweg mit vielfältiger alpiner Flora und einzigartigen Panoramablicken zum Maiskogel. Von dort aus geht es gemütlich mit der MK Maiskogelbahn oder zu Fuß nach Kaprun.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Dauer: 4 h bis MK Maiskogelbahn Bergstation / 6 h bis Kaprun
  • Höhenmeter: 350

TIPP: Gratis-Wanderkarten an den Kassen oder beim InfoService im Alpincenter erhältlich.

EinkehrTipp

Restaurant Gletschermühle, 2.450 m

Nach einer aussichtsreichen Wanderung kehrt man im Restaurant Gletschermühle im Alpincenter auf 2.450 Metern ein. Hier genießt man auf der großzügigen, windgeschützten Sonnenterrasse die wohlverdiente Pause. Das Küchenteam verwöhnt mit regionalen Spezialitäten und österreichischer Hausmannskost.

Zell am See - Kaprun
Nationalpark Hohe Tauern
Salzburger Land
Österreich - ankommen und aufleben
Audi
Menü schließen
21.07.2019 Sonntag 23:54:59
Shop
Seilbahnen & Lifte
Kitzsteinhorn
  • Gletscherjet 1
  • Gletscherjet 2
  • Gletscherjet 3
  • Gletscherjet 4
  • Gipfelbahn
  • Gletschershuttle
Maiskogel
  • MK Maiskogelbahn I
  • MK Maiskogelbahn II
  • Maisiflitzer
Lechnerberg
  • Wieder ab Dez. 2019
Pisten
Kitzsteinhorn
  • Akutell geschlossen
Maiskogel
  • Skibetrieb wieder ab Dez. 2019
Lechnerberg
  • Skibetrieb wieder ab Dez. 2019
Mountainbike
Kitzsteinhorn
Freeride Trails
  • F1 Bachler Trail
  • F2 Wüstlau Trail
  • F3 Geißstein Trail
Highlights
Kitzsteinhorn
  • Gipfelwelt 3000
  • Ice Arena
Maiskogel
  • Maisiflitzer
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen
21.07.2019 Sonntag
Vormittag
bewölkt
bewölkt
  • Maiskogel
    1.137 m
    19 °C
  • Langwied
    1.976 m
    14 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    10 °C
Nachmittag
leichter Regen
leichter Regen
  • Maiskogel
    1.137 m
    17 °C
  • Langwied
    1.976 m
    12 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    9 °C
Restaurants, Hütten & Bars
Kitzsteinhorn
  • Gipfel Restaurant
  • Gletschermühle
  • Kitz 900 m
  • Ice Arena Snack Bar
  • Krefelderhütte
Maiskogel
  • Maisi Alm
  • Glocknerblick
  • Maiskogel Alm Ranch
  • Sauloch-Alm
  • Jausenstation Stangerbauer
  • Jausenstation Unteraigen
  • Unterbergalm
Lechnerberg
  • Aktuell keine Hütten geöffnet.
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen