Der Gletscher

Information

Kitzsteinhorn -
Home of quattro

Der permanente Allradantrieb von Audi für noch mehr Sportlichkeit, Agilität und Traktion auf dem Weg nach Zell am See-Kaprun.

mehr erfahren 

NEU: K-ONNECTION

Alle Informationen zum Projekt der Superlative: Verbindung Kaprun - Maiskogel - Kitzsteinhorn.

K-ONNECTION.COM 

Tickets online kaufen!

Mit Starjack ganz einfach und bequem von zu Hause aus Skitickets kaufen.

Zum Ticket Shop 

Tagesausflug Kitzsteinhorn

Mit dem Bus von Salzburg direkt zum Kitzsteinhorn inklusive Gipfelwelt 3000 Ticket ab € 58,- (23.5. - 28.9.2018)

Info & Buchung 

Neues aus der
Gletscherwelt

07 Dezember 2017

Die Freestyle Weltelite am Kitzsteinhorn

Die weltbesten Halfpipe-Fahrer nutzten von Ende Oktober bis Anfang Dezember die, von Alli Zehetner geshapte, Superpipe am Kitzsteinhorn in Kaprun zur Olympiavorbereitung.

„Pipe-Training-Weeks“ am Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn konnten sich diesen Herbst Profisportler für ihre Vorbereitung auf die Olympischen Spiele exklusive Trainingszeiten in der Pipe buchen. Diese einmalige Olympiavorbereitung nutzten zahlreiche Olympia-Medaillengewinner, wie die Japaner Ayumu Hirano und Taku Hiraoka, Danny Davis, David Vise, Snowboard-Legende Shaun White, Snowboard Weltcupsieger Arthur Longo aus Frankreich, der schweizer WM- und Weltcupsieger Markus Keller, oder der Australier Scotty James, amtierender Snowboard-Weltmeister  in der Halfpipe und X-Games Sieger 2017 in Aspen. Seit  4. Dezember ist die Superpipe für alle Wintersportler geöffnet und Rider aller Leistungslevels können sich auf den Spuren der Pros in die Pipe wagen.